Ernährung

Projekt Ernährung oder „Alles bunt ist gesund“

Mit einem gemeinsamen abwechslungsreichen Frühstück, bei dem uns die Landfrauen unterstützen, fanden wir den Anfang zu diesem Thema.

Anschließend wurde gemeinsam überlegt was unserem Körper alles gut tut. Aus dieser Sammlung entstanden Einheiten mit Bewegungs-, Entspannungs-, Kreisspielen, Kreativ und hauswirtschaftlichen Angeboten.

Begleitet wurde das Thema mit der Geschichte „Die kleine Lok die alles weis“

Der erste Wagon wurde mit Obst und Gemüse beladen und wir erfuhren durch Frage und Geschmacksspielen allerhand interessantes.

Weiter fuhr die Lok und kaufte Getreide-, Milch- und Fleischprodukte ein und wir wollten wissen wo wir diese Produkte erzeugt wurden.

Mit dem Bus ging es Richtung Hummelhof wo uns die Bäuerin Frau Gnamm einiges erklärte.

Im Bauernladen Gnamm kauften wir einige Produkte ein die wir am Abschluss des Projektes verarbeitet haben und uns natürlich auch schmecken ließen.

Die Inhalte des Projektes begleiten uns bei Gesprächen am Vespertisch, mit Blick auf die Ernährungspyramide auch weiterhin.

Uns hat das Projekt mit euch Spaß gemacht

Die Erzieherinnen